Multi-Kausale-Schmerztherapie

Die Multi-Kausale-Schmerztherapie ist ein integratives Konzept zur Behandlung akuter und chronischer Schmerzzustände. Es verbindet die besten Ansätze manueller und psychosomatischer und energetischer Behandlungen.

Mögliche Anwendungsgebiete:

  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Rückenschmerzen
  • Hüft- , Fußgelenk- und Knieschmerzen
  • Arthrosen
  • Verspannungen
  • Tennis-Ellenbogen
  • Schiefhals
  • Ischialgie
  • Fersensporn
  • „Hexenschuss“
  • Neuralgien
  • u.v.m.